Akkuschrauber 18V – Werkzeug für ultimative Leistung!

Wer als Handwerker professionell tätig ist oder große Bauprojekte Zuhause umsetzen möchte, kommt kaum um einen Akkuschrauber 18V herum.

Dabei ist es egal, ob ein Loch gebohrt werden muss oder eine Schraube eingedreht werden soll. In jedem Fall ist ein Akkuschrauber 18V eine gute Hilfe, denn ohne ein solches Gerät wären viele Arbeiten nur mit Muskelkraft und einem Schraubendreher kaum zu schaffen.

Der passende Akkuschrauber 18V

Den richtigen Akkuschrauber 18V zu finden ist dabei aber auch nicht leicht, denn die Auswahl ist sehr groß.

Die Hersteller bieten oft mehrere Modelle in unterschiedlichen Preisklassen an und viele davon auch in Sets.

Damit aber das richtige Modell gefunden werden kann, bietet diese Seite einige Hilfen an. Von Bestsellerlisten über aktuellen Angeboten und Reviews sind einige Hilfen vorhanden.

Aktuelle Angebote Akkuschrauber 18V

AngebotBestseller Nr. 1
Bosch Professional 18V System Akku Schlagbohrschrauber GSB 18V-21 (inkl. 2x2,0 Ah Akku, 40tlg. Zubehör Set, in L-BOXX) - Amazon Edition*
Der Akkuschrauber GSB 18 V-21 bietet professionelle Leistung dank 55 Nm Drehmoment
199,00 EUR −5,02 EUR 193,98 EUR
AngebotBestseller Nr. 2
Makita DDF482RFJ Akku-Bohrschrauber 18 V, 54 W, Schwarz, Blau*
2-Gang-Vollmetall-Planetengetriebe; Drehmoment in 21 Stufen einstellbar; Mit leuchtstarker Doppel-LED mit Nachglimmfunktion
284,20 EUR −111,34 EUR 172,86 EUR
AngebotBestseller Nr. 4
Makita Akku-Schlagbohrschrauber 2 x 18V 3Ah, im Alukoffer inkl. 96-tlg. Zubehörset DHP453RFX2*
Ladegerät Dc18Rc; Akku-Bl1830, 18V 3Ah (2X); Kontaktschutzkappe; Im Alukoffer Inkl. 96-Tlg. Zubehörset
289,00 EUR −30,90 EUR 258,10 EUR
AngebotBestseller Nr. 6
Makita DHP485RTJ Akku-Schlagbohrschrauber 18,0V*
Schlagwerk abschaltbar; Bürstenloser Motor für mehr Ausdauer, längere Lebensdauer und kompaktere Bauweise
264,50 EUR −17,81 EUR 246,69 EUR
AngebotBestseller Nr. 8
Makita Akku-Bohrschrauber (ohne Akku/Ladegerät, 450 W, 18 V) DDF484Z, Blau/Schwarz*
Mit Motorbremse; Robustes Getriebegehäuse aus Aluminium-Druckguss; Kompakter Akku- Bohrschrauber mit nur 172 mm Gehäuselänge
168,20 EUR −52,01 EUR 116,19 EUR
AngebotBestseller Nr. 10
DeWalt Akku-Bohrschrauber / Akkuschrauber (18V, 2.0 Ah, bürstenlos, mit Zwei-Gang-Vollmetallgetriebe, 15 Drehmomentstufen, inkl. zwei XR Akkus, System-Schnellladegerät und Tstak-Box), DCD791D2*
2-Gang-Vollmetallgetriebe: Optimal abgestimmt für perfekte Kraftübertragung; Auch für größere Einsätze: Problemloser Langzeiteinsatz durch Sicherheitselektronik
196,88 EUR −2,04 EUR 194,84 EUR

Letzte Aktualisierung am 19.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Abgrenzung zu anderen Geräten

Ein Akkuschrauber oder auch Akku-Bohrschrauber ist ein Gerät zum Bohren und Schrauben. Die Geräte besitzen meistens zwei Gänge, wobei der langsamere zum Schrauben und der schnellere zum Bohren genutzt wird.

Davon zu unterscheiden sind Schlagbohrschrauber. Optisch sind die Geräte für den Laien kaum von Akkuschraubern zu unterscheiden, aber sie haben eine andere Funktion.

Denn Schlagbohrer sind in der Lage, in sehr hartes Material zu bohren, da sie regelmäßige Schläge in Achsrichtung abgeben. Etwas, wozu Akkuschrauber nicht in der Lage sind.

Worauf sollte beim Kauf eines Akkuschraubers 18V geachtet werden?

Darauf musst du bei Bohrschraubern achten. (Originalbild von Bild von Clker-Free-Vector-Images auf Pixabay)

Aber was macht jetzt einen guten Akkuschrauber 18V aus? Worauf muss beim Kauf geachtet werden?

Wichtig für den Kauf ist zunächst einmal die Verarbeitungsqualität. Diese sollte überzeugend und robust sein. Denn Geräte mit 18V Betriebsspannung werden wegen ihrer hohen Leistungsfähigkeit gekauft und müssen dann auch einiges aushalten können.

Neben der Verarbeitungsqualität zählen aber natürlich besonders die technischen Daten der Geräte. Dabei sind zunächst das Drehmoment und die maximale Drehzahl wichtig, die Aufschluss über die Leistung geben. Denn dem Akkuschrauber soll nicht bei der ersten Gelegenheit die Puste ausgehen.

Außerdem ist bei Akkugeräten die Betriebsspannung (in Volt) und die Kapazität (in Ah) des Akkus wichtig. Denn die gespeicherte Energie im Akku erhält man aus der Multiplikation der Betriebsspannung und der Kapazität. Umso größer also die Spannung und die Kapazität, umso länger kann mit einem Akku ohne Laden gearbeitet werden.

Da alle hier vorgestellten Geräte 18V Akkuschrauber sind, ist in diesem Fall nur ein Blick auf die Kapazität der Akkus wichtig.

Daneben sind auch noch Zusatzfunktionen wie eine LED-Leuchte und gutes Zubehör wichtig, denn zum Schrauben benötigt man verschiedene Bits und zum Bohren entsprechende Bohraufsätze.

Ein gutes Schnellladegerät ist auch sehr hilfreich, damit nicht jedes Laden den halben Tag dauert. Und oft ist auch ein zweiter Akku sinnvoll, damit ohne Unterbrechung weiter gearbeitet werden kann, wenn ein Akku leer sein sollte.

Einfach Online kaufen

Klassisch werden Werkzeuge im Baumarkt gekauft. Aber auch Discounter bieten immer wieder Geräte in ihren Läden an.

Für den Kauf im Baumarkt spricht natürlich die Fachkompetenz des Verkäufers. Mit der er uns beraten kann. Aber diese hat naturgemäß ihre Grenzen. Denn auch die besten Verkäufer können nicht jedes Gerät im Markt ausgiebig getestet haben und sprechen daher für viele Produkte nur Empfehlungen aus.

Und genau hier bietet sich der Onlinekauf an. Denn die vielen Rezensionen zu den Artikeln helfen sehr bei der Kaufentscheidung, ebenso wie die Bestseller Listen auf Amazon.

Außerdem bekommt man die Produkte direkt nach Hause geliefert und hat darüber hinaus auch noch ein Widerrufsrecht.

Einige Gründe also, die für den Onlinekauf sprechen.